Kirchenkreis Nürnberg

Vesperkirchen in Bayern

Denis Dworatschek So, 05.01.2020 - 09:50
Vesperkirchen in Bayern
Anfang des Jahres öffnen wieder viele Kirchen mittags ihre Pforten in Bayern und laden Menschen zum gemeinsamen Essen ein. Wo es im Freistaat Vesperkirchen gibt.

"Welten - Wege - Wendepunkte"

Museumsleiterin Sandra Kastner mit einer Heiligenfigur aus dem 3D-Drucker
"Welten - Wege - Wendepunkte" heißt die neue Ausstellung des Erlanger Stadtmuseums. Spannend in der Schau zum Jubiläumsjahr der Altstädter Kirche sind Exponate, die teils nicht öffentlich zugänglich sind oder beim Kirchenbesuch kaum auffallen. Vom Kirchenfenster bis zur Heiligenfigur aus dem 3D-Drucker ist alles dabei.

Personalie

Crossmedia Sa, 11.09.2021 - 07:03
Jonas Schiller, vor dem frisch renovierten Weltgerichtsportal der Nürnberger Kirche St. Sebald
Der 43-jährige Pfarrer Jonas Schiller wird Dekan im Dekanatsbezirk Nürnberg-Nord. Er werde das Amt zu Beginn des neuen Jahres antreten, teilte Schiller mit.

Kuriose Konfi-Geschichten

Anita Selgrath
Konfirmation in Corona-Zeiten feiern? Das kann ganz schön schwierig sein – Abstände einhalten, Termine verschieben, neue Konzepte für Unterricht und Gottesdienst finden. Dabei mussten Eltern, Konfirmand*innen und Pfarrer*innen auch kuriose Situationen meistern und wurden von der eigenen Kreativität überrascht.

Sonderausstellung im Nürnberger Stadtmuseum

ausstellung luppe stadtmuseum
Mit der Sonderausstellung "Luppes Galerie. Die Kunstsammlungen der Stadt Nürnberg in der Weimarer Republik“ erinnern die Kunstsammlungen der Stadt Nürnberg im Stadtmuseum Fembo-Haus an die Erwerbungen unter dem damaligen Oberbürgermeister Hermann Luppe (1874 – 1945).

Soziales

Magdalena.Schaegger So, 29.08.2021 - 08:00
Sandra Haubner, erste Vorsitzende der Rummelsberger Freiwilligen Feuerwehr, Gruppenleiterin und Jugendwartin.
Die Rummelsberger Freiwillige Feuerwehr ist eine von 7.500 Freiwilligen Wehren. Wie die Aufgaben des Vereins aussehen, erzählt die erste Vorsitzende, Sandra Haubner, im Interview.

Geschichte

Julia Koloda Sa, 21.08.2021 - 17:00
Daniel Hess, Generaldirektor des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg vor dem Gemälde "Die Brücke bei Wiesen" (1926) von Ernst Ludwig Kirchner.
Autor
Das Germanische Nationalmuseum blickt in der Ausstellung "Europa auf Kur" auf Davos. Kriege, Krisen, Kunst – die kleine schweizerische Gemeinde erlebte vor rund 150 Jahren einen Aufstieg zum Schmelztiegel der europäischen Kultur- und Gesellschaftsgeschichte.

Evangelische Dekanate in Bayern

Bettina Ullrich Don, 12.08.2021 - 06:00
Nürnberg Altstadt
Nürnberg spielte bei der Entwicklung des Protestantismus eine wichtige Rolle – und steht bei einem ganz besonderen Anlass der evangelischen Landeskirche in Bayern noch immer im Rampenlicht.

Berufe in der Kirche

Lea Maria Kiehlmeier Fr, 06.08.2021 - 18:00
Kirche kann man sich ohne Musik nicht vorstellen. Aber wie wird man eigentlich Kirchenmusiker*in? Im Interview sprechen Ingeborg Schilffarth und Tobias Kraft über ihren Beruf, das Studium und ihren Alltag als Kirchenmusiker*innen.

Neues Veranstaltungsformat

Strandkorb-Openair in Nürnberg
Strandfeeling auf grüner Wiese mit Fußballstadion im Hintergrund und dazu Live-Musik – die Fantasie hätte kaum ein solches Szenario hervorbringen können, wie es seit Mitte Juli beim Strandkorb Openair regelmäßig im Nürnberger Volkspark Dutzendteich zu sehen ist. Ohne Corona hätte es ein solches Veranstaltungskonzept wahrscheinlich nie gegeben.

1700 Jahre Judentum in Deutschland

Ist eine Trennung zwischen "jüdischer" und "deutscher" Musik sinnvoll? Natürlich nicht, wie das Projekt "From Jewish Life" des frisch gegründeten Vereins "Dialoge: Wort & Musik" beweist. In Konzerten mit Erzählungen, wie sie in diesen Wochen in der Nürnberger Marthakirche stattfinden, wird deutlich, dass dieser Unterschied historisch gemacht wurde. Und erfahrbar, welche musikalischen Schätze gerade entdeckt werden, wenn solche Denkbarrieren fallen.

Schottische Community

Thomas Zeitler beim Iona-Gottesdienst in Nürnberg
Alle 14 Tage kommt die Evangelische Studierendengemeinde Nürnberg montags in der Egidienkirche zu einem Abendgottesdienst mit Liturgien und Liedern der Iona-Community in Schottland zusammen. Auf der Suche nach guten Songs und Gebeten für junge Leute hat Pfarrer Thomas Zeitler diesen Geheimtipp gefunden.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*