Regionale Nachrichten

Bayern

Corona

Arbeitsamt Jobcenter Agentur für Arbeit Arbeitslosigkeit Symbol
Die Corona-Auflagen sorgen für Einbrüche auf dem Arbeitsmarkt. Auch die Lage Schwerbehinderter verschärft sich. Laut "Inklusionsbarometer" der Aktion Mensch wirft die Pandemie Inklusionserfolge auf dem Arbeitsmarkt um vier Jahre zurück.

Welt-Aids-Tag

Die Diagnose reißt den jungen Philipp vor sechs Jahren aus seinem bisherigen Leben: HIV positiv. Der junge Mann hatte Glück: Seine Infektion wurde früh entdeckt, er wird seither behandelt und hat den tödlichen Virus deshalb gut im Griff.

Markus Hörsch

Autor
Zwischen den touristischen Magneten Lorenz- und Sebalduskirche übersieht mancher Nürnberg-Besucher schnell St. Jakob, wenn er die Innenstadt ansteuert. Rund 800 Jahre nach der Grundsteinlegung mag man meinen, das Baudenkmal sei längst auserforscht. Der Historiker Markus Hörsch hat jetzt einen neuen Kirchenführer geschrieben - und weist darin auf Details hin, die ihn immer wieder staunen lassen.

Evangelischer Campus Nürnberg

Crossmedia Don, 19.11.2020 - 20:00
Die Planungen für einen Nürnberger evangelischen Bildungscampus sind fertig. Jetzt muss die bayerische evangelische Landessynode über das Millionen-Projekt entscheiden.

Internationaler Männertag

Crossmedia Don, 19.11.2020 - 07:00
Autor
Die Frau sorgt für ein behagliches Heim, der Mann verdient das Geld: Dank der Frauenbewegung lösen sich solche Rollenklischees langsam auf. Auch Männer wehren sich gegen Stereotype. Aber wer kennt schon den Internationalen Männertag am 19. November?

Tod und Trauer

Trauerclown "Kaala Knuffl" alias Birgit Sauerschell
Ein Clown auf einer Beerdigung: Das geht ja wohl gar nicht. Denk man zumindest im ersten Moment. Birgit Sauerschell aus Lichtenfels ist da anderer Meinung. Die Psychologin bringt zusammen, was auf den ersten Blick so gar nicht zusammengehört: Trauer und Poesie, Tränen und Humor, Tod und Leben.

Wald

Waldbrände in Kalifornien, massive Flächenverluste im Amazonasgebiet, verwüstete Landschaften in Australien - die Bilder und Zahlen zur weltweiten Umweltzerstörung sind erschreckend. Sie führen uns vor Augen: Das Ökosystem Wald ist bedroht. Doch gilt das auch für den Wald in Deutschland?

Flüchtlingskrise im Mittelmeer

Der Bayerische Landtag
Zivile Hilfsorganisationen haben bisher Tausenden Flüchtlingen im Mittelmeer das Leben gerettet. Dabei erhielten sie keine staatliche Unterstützung. Wer ist eigentlich zuständig, wenn Menschen in Seenot ertrinken, fragte eine Anhörung im Landtag.

Wald

Crossmedia Fr, 13.11.2020 - 15:00
Hitze, Dürre, Stürme, Borkenkäfer: Der bayerische Wald leidet unter dem Klimawandel. Auch in diesem Jahr verlieren die Bäume zu viele Blätter und Nadeln. Die Hoffnung liegt vor allem auf dem Umbau des Waldes.

Fränkische Fastnacht

Crossmedia Mo, 09.11.2020 - 07:00
Schembartlauf Nürnberg Fastnacht Fasching Karneval
Fränkische Fasching: Am 11. November würden wieder viele Narren die Rathäuser stürmen und damit die fünfte Jahreszeit einläuten. Der aktuellen Situation geschuldet sehen die Festlichkeiten diese Jahr jedoch anders aus. Über das digitale Faschingsangebot der Fränkischen Fastnacht.

Bildung

Denis Dworatschek So, 08.11.2020 - 10:00
Evangelische Hochschule Nürnberg Außenansicht
Die Präsidentin der Evangelischen Hochschule Nürnberg (EVHN), Professorin Barbara Städtler-Mach, hätte die Studierende gerne in Präsenz begrüßt, doch dieses Jahr lief alles anders ab. Was ProfessorInnen der Hochschule zum digitalen Semester und über ihre Erfahrungen aus dem Sommer sagen.

Wissenschaft & Forschung

Am 8. November 1895 entdeckte Wilhelm Conrad Röntgen die nach ihm benannten Strahlen. Sie revolutionierten die Medizin. 1901 bekam er den Physik-Nobelpreis. Ein Abitur aber hatte Röntgen nicht - er wurde kurz vorher von der Schule geworfen. Zum 125. Jahrestag der Entdeckung erfahren Sie hier mehr über die Geschichte des Wissenschaftlers.