Aktuelle Nachrichten

Nicht mehr allein flanieren

Crossmedia Di, 02.03.2021 - 10:13
Im Freien, Maske auf, eineinhalb Meter Abstand - so kann man sogar neue Leute kennenlernen. Die Bürgerstiftung Nürnberg hat ein neues Projekt mit einem Testlauf gestartet.

Erklärung der Feiertage

Cathrin Clemens Di, 02.03.2021 - 10:08
Ostern
Die Auferstehung Jesu, das Ende der Fastenzeit und die Ostereiersuche: Warum Ostern für Christen in aller Welt das wichtigste Fest ist.

Osterlachen, Osterwasser, Osterkerze

Ostara von Johannes Gehrts, 1884.
Autor
Ostern ist das größte aller Feste im Kirchenjahreskreis. Jesus Christus ist auferstanden. Darum hoffen Christen auf das ewige Leben. Das Osterfest beginnt am Gründonnerstagabend mit einem Abendmahlsgottesdienst. Am Karfreitag ist Ruhe. Im Gottesdienst zu Jesu Todesstunde um 15 Uhr geht es um Jesu Sterben am Kreuz. In der Osternacht wird dann die Auferstehung Christi gefeiert.

Religionen

Was bedeutet jungen Geflüchteten ihre Religion? Welche Bedeutung kommt ihr bei der Integration in eine fremde, christlich geprägte Gesellschaft zu? Manfred Pirner, Lehrstuhlinhaber für Religionspädagogik und Didaktik des evangelischen Religionsunterrichts an der Universität Erlangen-Nürnberg, im Interview.

Instrument des Jahres 2021

Marcel Huber, Präsident des bayerischen Musikrates
Autor
Größtes, tiefstes, lautestes, aber auch leisestes und wohl vielfältigstes Musikinstrument: Die "Königin der Instrumente" nannte Mozart einst die Orgel. Die Landesmusikräte Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saar, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen haben die Orgel zum "Instrument des Jahres" 2021 gekürt. Der Präsident des Bayerischen Musikrats, Marcel Huber, erklärt, wie dieser Titel gefeiert werden soll.

Osterfeiertage

Cathrin Clemens Mo, 01.03.2021 - 08:57
Brot Teilen Abendmahl
Das letzte Abendmahl, eine Fußwaschung und grüne Speisen. Hier erfahren Sie, was es mit Gründonnerstag auf sich hat.

Durch Widerstände angespornt

Crossmedia So, 28.02.2021 - 07:00
Charlotte Knobloch
Deutschland feiert heuer 1.700 Jahre jüdisches Leben. Eines der bekanntesten jüdischen Gesichter hierzulande ist Charlotte Knobloch (88). Unermüdlich kämpft sie gegen Antisemitismus und für ein Judentum in der Mitte der Gesellschaft.

Mehr Hitze, mehr Dürre, weniger Schnee

Crossmedia Sa, 27.02.2021 - 12:00
Umweltschutz (Symbolbild)
Werden keine Klimaschutzmaßnahmen ergriffen, wird es künftig ungemütlich in Bayern: Umweltminister Glauber hat den Klimareport Bayern 2021 vorgestellt. Eine Zusammenfassung

Clubhouse

Die App Clubhouse auf einem iPhone
Die digitale Kirche hat die Audio-App Clubhouse für sich entdeckt: Christian Sterzig, Leiter der Stabsstelle Digitalisierung der Evangelischen Kirche Deutschland, Nico Ballmann, evangelischer Pfarrer in Köln, und Michael Zettl, Leiter einer christlichen Digitalbewegung, berichten von ihren ersten Erfahrungen mit dem neuen sozialen Netzwerk.