Startseite

Aktuell

Reformationstag vs. Halloween

Pfarrerin Annegret Cramer
Autor
Annegret Cramer reiste nach ihrem Vikariat im Dekanat Würzburg mit ihrem Mann und den damals zwei Kindern mit Mission EineWelt nach Papua-Neuguinea aus. Eine ganz andere Kultur und Lebensweise für die Familie Cramer. Seit Oktober ist das Pfarrersehepaar in Forchheim, wo sie sich eine Pfarrstelle an der Christuskirche teilt. Im Interview spricht sie über den Reformationstag und Halloween.

Freiwilligenblog KompassKultur

Im Rahmen des Freiwilligendienstes Kultur und Bildung sind mehrere Bildungsseminare vorgesehen. Eigentlich sollten die Freiwilligen dazu für fünf Tage gemeinsam fortfahren, doch die steigenden Corona-Zahlen durchkreuzten diesen Plan. Magdalena Schägger gibt im aktuellen Blog-Eintrag einen Einblick, wie ein Bildungsseminar unter Corona-Bedingungen ablaufen kann.

US-Präsidentschaftswahl 2020

Reverend John C. Dorhauer, Präsident der United Church of Christ
Der Präsident der amerikanischen United Church of Christ, John C. Dorhauer, spricht in einem Interview mit Sonntagsblatt.de über die Zerrissenheit der amerikanischen Bevölkerung und wie seine Kirche die aktuelle Lage vor der Präsidentschaftswahl in den USA einschätzt.

Netzwerk #digitalekirche

Meetup Digitale Kirche
Worauf muss ich beim Thema Bildrechte achten? Wie kann ich die Musterwebseite von Vernetzte Kirche nutzen? Und wie funktioniert die Termindatenbank "Evangelische Termine"? Beim Meetup #digitalekirche in Bayern geben Experten Auskunft.

Aktuelle Videos

  • Um das Thema "Deutsche Einheit" geht es in der Oktober-Ausgabe des evangelischen Fernsehmagazin "Grüß Gott Oberfranken!".
  • Regionalbischöfin Dorothea Greiner hat den Lehrfriedhof im oberfränkischen Rugendorf eingeweiht. Sie findet das Konzept gut, weil damit die Natur als Schöpfung Gottes geachtet wird.
  • Schon seit 20 Jahren werden in der Bayerischen Staatsbibliothek alte Handschriften, Drucke und Bücher digitalisiert. So werden nicht nur die wertvollen Bestände geschont, sie können damit für alle Interessierten zugänglich gemacht werden. Mittlerweile sind schon 2,5 Millionen Werke gescannt worden. In ihrem Beitrag erklärt Elke Zimmermann, worauf es dabei ankommt.
  • Vom Polizisten über die Erzieherin bis hin zu einem Bogenbauer: der evangelische Pfarrer Michael Bergner veröffentlicht regelmäßig Interviews über Menschen und ihre Berufe. Ein Beitrag von Marc Peratoner.
  • In der Bibel gibt es viele unterschiedliche Frauen und auch nicht ein bestimmtes Frauenbild. Unsere Reporterin Julia Riese hat sich mit der Theologin Johanna Haberer über Eva, Maria und Rebekka unterhalten.

Digitales & Medien

Netzwerk #digitalekirche

Meetup Digitale Kirche
Worauf muss ich beim Thema Bildrechte achten? Wie kann ich die Musterwebseite von Vernetzte Kirche nutzen? Und wie funktioniert die Termindatenbank "Evangelische Termine"? Beim Meetup #digitalekirche in Bayern geben Experten Auskunft.

Programmvorschau

Radio und TV - Stationen und Sender in Bayern efa/efs
Was läuft in Fernsehen und Radio über Kirche und Religion? Die besten evangelischen Sendungen auf einen Blick. Mit unseren mehr als 650 Radiobeiträgen und Andachten pro Monat erreichen wir, die Evangelische Funk-Agentur (efa) und das Evangelische Fernsehen (efs), regelmäßig etwa eine Million Hörerinnen und Hörer in ganz Bayern.

Gottesdienste im Fernsehen

Autor
Ein erfolgreiches Projekt aus der Zeit des Corona-Lockdowns erlebt einen Neustart: Ab Oktober sendet TV Oberfranken in Kooperation mit dem evangelischen Kirchenkreis Bayreuth jeden Sonntag einen Fernsehgottesdienst aus der Region. Bereits von März bis Mai diesen Jahres gab es die sogenannten "Mutmacher Gottesdienste".

Kultur

Kirche & Religion

Auf dem Friedhof zieht Leben ein

Autor
Im oberfränkischen Rugendorf geht man neue Wege. Ein "Lehrfriedhof für Artenvielfalt der Schöpfung" ist seit kurzem der Rugendorfer Friedhof. Einzigartig in ganz Deutschland. Unterstützt wurde das Projekt vom evangelischen Verein "Schöpfung bewahren konkret"

Familie & Gesellschaft

Verständigung zwischen Muslimen und Christen

Mitglieder des interreligiösen Gesprächskreises Weiden
Der Interreligiöse Gesprächskreis Weiden hat ein neues Faltblatt vorgestellt: Es richtet sich an muslimische Eltern, deren Kinder in einer christlichen Kita betreut werden. Ein Projekt, das bayernweit Schule machen könnte.

Ratgeber

Netzwerk #digitalekirche

Meetup Digitale Kirche
Worauf muss ich beim Thema Bildrechte achten? Wie kann ich die Musterwebseite von Vernetzte Kirche nutzen? Und wie funktioniert die Termindatenbank "Evangelische Termine"? Beim Meetup #digitalekirche in Bayern geben Experten Auskunft.