Startseite

Aktuell

Kirchentag

Die Losung des Kirchentages auf Fränkisch? Klingt komisch, geht aber. Die Idee dazu hatte der Nürnberger Pfarrer und Kabarettist Hannes Schott. Im Sonntagsblatt-Gespräch erklärt er, wieso.

Corona-Pandemie und Kinder

Trotz Corona: Nach und nach kehren viele Kinder und Jugendliche wieder zu ihren Alltagsroutinen zurück. Um der Jugend diese Prozesse zu vereinfachen, werden viele Aufholprogramme angeboten. Welche Gefahr diese darstellen und wieso die Perspektiven der Kinder und Jugendlichen trotzdem gut bleiben, erklärt der Psychologe Marcel Romanos.

Ökumenische Friedensdekade 2021

10 Tage lang werden im November wieder Meinungen, Ansätze und Perspektiven zum Thema Friedenspolitik ausgetauscht. Vom 7.-17. November findet die Ökumenische Friedensdekade statt. Damit sich möglichst viele Menschen beteiligen können, gibt es nun eine App, die die Inhalte des Treffens zugänglich macht.

Asyl und Flucht

Solomon Chibuike wird in Nigeria verfolgt. Er gehört einer ethnischen Minderheit an, die von der nigerianischen Regierung gewaltsam unterdrückt wird. 2016 floh er nach Deutschland und beantragte Asyl. Warum der Asylantrag abgelehnt wurde und welche Hoffnung er noch hat, erklärt er im Sonntagsblatt-Gespräch.

Evangelische Kirchen in Bayern

Eine Kirche ganz nach dem Motto "Ein feste Burg ist unser Gott": Im Nürnberger Norden überrascht die Reformations-Gedächtniskirche mit ihrem imposanten, festungsartigen Bau, der Denkmal und Gotteshaus in einem ist. Ein Rundgang.

Sonntagsblatt-Talk

Digitale Kirche Opifanti Florin
Wie sieht die Kirche der Zukunft aus? Diskutieren Sie mit uns - und zwar am 20. Oktober 2021. Zu Gast beim Sonntagsblatt-Talk sind die Journalistin Christiane Florin und der evangelische Pfarrer und Influencer Nicolai Opifanti. Wir sprechen über Missbrauch in der Kirche, Medien und Influencer*innen.

EKD-Ratsvorsitzender und Landesbischof

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm
Der bayerische Landesbischof und scheidende EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm kündigt zwei neue Aktivitäten an. Zum einen wird er ab sofort Radio-Andachten abhalten. Zum anderen spricht er kommendes Jahr beim Psychotherapie-Kongress in Würzburg.

Auftritt in Nürnberger Jugendkirche

Bembers live auf der Bühne
Seit zehn Jahren ist der Nürnberger Grafik-Designer als Bembers unterwegs. Mit seinem Programm "Rock'n'Roll-Jesus“ hinterfragt er sich und die Religionen der Welt. Am 26. November tritt er in der Nürnberger LUX-Kirche auf. Wir haben mit ihm gesprochen.

Kritik an Kirchentag

Thomas de Maizière im Bundestag
Der ehemalige Kirchenasyl-Koordinator Stephan Theo Reichel hat die Wahl von Thomas de Maizière zum Präsidenten des kommenden Kirchentags scharf kritisiert. Er sei "fassungslos", sagt Reichel und bezeichnet den ehemaligen Bundesinnenminister als "Spalter".

Aktuelle Videos

Die evangelische Theologin Veronika Rieger und der Jesuit Tobias Karcher sprechen im Sonntagsblatt-Talk über die Kirche der Zukunft.
Im Oktober 2021 hat die evangelische Kirche in Landshut ein Geschäft mitten in der Altstadt gemietet und hier eine Popup-Kirche mit Vintageladen, Ansprechbar und verschiedensten Veranstaltungen eröffnet.

Digitales & Medien

Kultur

Kirche & Religion

Evangelische Kirchen in Bayern

Eine Kirche ganz nach dem Motto "Ein feste Burg ist unser Gott": Im Nürnberger Norden überrascht die Reformations-Gedächtniskirche mit ihrem imposanten, festungsartigen Bau, der Denkmal und Gotteshaus in einem ist. Ein Rundgang.

Kritik an Kirchentag

Thomas de Maizière im Bundestag
Der ehemalige Kirchenasyl-Koordinator Stephan Theo Reichel hat die Wahl von Thomas de Maizière zum Präsidenten des kommenden Kirchentags scharf kritisiert. Er sei "fassungslos", sagt Reichel und bezeichnet den ehemaligen Bundesinnenminister als "Spalter".

Sonntagsblatt-Talk

Digitale Kirche Opifanti Florin
Wie sieht die Kirche der Zukunft aus? Diskutieren Sie mit uns - und zwar am 20. Oktober 2021. Zu Gast beim Sonntagsblatt-Talk sind die Journalistin Christiane Florin und der evangelische Pfarrer und Influencer Nicolai Opifanti. Wir sprechen über Missbrauch in der Kirche, Medien und Influencer*innen.

Familie & Gesellschaft

Schulanfang

Schultüte
Die Einschulung ist jedes Jahr wieder für viele ABC-Schützen ein aufregendes Erlebnis. Begleitet werden sie von stolzen Eltern, Großeltern und einer Schultüte, prall gefüllt mit Süßigkeiten und kleinen Geschenken. Beim Befüllen dieser Schultüte jedoch stellen sich immer mehr besorgte Erziehungsberechtigte die Frage: Wie gehe ich dabei möglichst nachhaltig vor? Wir erklären es.

Meinung

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*